die wichtigsten Infos zum Festival

Wann ist Beginn und wann spielt welche Band?

Ihr könnt das Festivalgelände am Donnerstag ab 10:00 Uhr und am Freitag ab 15:00 Uhr betreten. Das Programm beginnt am Donnerstag 11:00 Uhr und Freitag 16:00 Uhr. Die genauen Zeiten findet ihr unter Programm. Programmabläufe findet ihr auch an verschiedenen Ständen und den Bühnen.

Informationen zur Anfahrt (Sperrung AS Siebenlehn)

Die AS Siebenlehn auf der A4 ist gesperrt. Wenn ihr Google Maps als Navi nutzt, werdet ihr automatisch umgeleitet. Andere Navis sind aber nicht so aktuell. Nutzt also die AS Berbersdorf auf der A4 oder AS Nossen Nord bzw. AS Nossen Ost auf der A14.

weitere Infos zur Anreise findet ihr hier.

Parken

In unmittelbarer Nähe des Klostergeländes stehen zwei große Parkplätze zur Verfügung. Bitte folgt den Anweisungen unserer Park-Crew.

weitere Infos zum Parken findet ihr hier.

Einlassregelungen

Es gibt zwei Kassen. Eine für Gäste, die ihre Tickets vor Ort kaufen und ein für Inhaber von Tickets und Gästelistenplätze. Bitte reiht euch in die entsprechende Schlange ein. Ihr bekommt Festivalbänder. Damit könnt ihr das Gelände auch verlassen und wiederbetreten.

Tickets aus 2020 behalten ihre Gültigkeit. Der Differenzbetrag darf gerne gespendet werden.

weitere Infos zum Einlass findet ihr hier.

Was ist auf dem Gelände erlaubt? Was nicht?

erlaubt sind:

  • Getränke: Ein Tetrapack oder Plastikflasche mit max. 0,7 Litern pro Person/Tasche
  • Kleine Snacks (Müsli-Riegel, Apfel etc.) ohne Glasverpackung

nicht erlaubt sind:

  • Glasdosen, Glasflaschen
  • Waffen aller Art
  • Pyrotechnische Gegenstände, Feuerwerkskörper, Sprühdosen, Gashörner etc.
  • Gegenstände, die sich als Wurfgeschosse verwenden lassen
  • Laserpointer
  • Essen in größeren Mengen
Regelungen für Hunde

Hunde müssen während der gesamten Zeit des Festivals kontrolliert angeleint sein. Dies ist unabhängig von Größe und Alter des Hundes. Jeder Hundehalter ist verpflichtet, den Kot seines Tieres umgehend zu entsorgen.

Wenn dein Hund fremde Menschen oder Menschenmengen nicht gewohnt ist, leg ihm bitte auch einen Beißschutz (Maulkorb, Halti) an. Wenn die Security dich darum bittet, lege deinem Hund einen Beißschutz an. Bring also auf jeden Fall einen Beißschutz mit zum Blues & Rock Festival.

weitere Infos dazu in den AGBs

Übernachten

Wir bekommen eine private Wiese zur Verfügung gestellt. Auf dieser wird es einen Bereich zum Abstellen von Kfz mit Übernachtungsmöglichkeiten geben. Eine Haftung wird dafür nicht übernommen, ebenso gibt es keine Übernahme der Kosten zum Herausziehen bei Dauerregen.

Es gibt keinen ausgewiesenen Campingplatz, keine Duschen und keine WCs. Eine Übernachtung im eigenen KFZ ist aber gestattet.

weitere Infos dazu hier

Programm 2022

News

Werbung im Internet ist ja gut und schön …

Werbung im Internet ist ja gut und schön - aber nichts geht über das gute alte Plakat und Banner. Vielen Dank an @sachsenenergie und die vielen ehrenamtlichen Helfer für das Anbringen!#altzellarockt #blues #altzella #mittelsachsen #klosteraltzella

Weiterlesen …

***BANDVORSTELLUNG*** Krissy Matthews …

***BANDVORSTELLUNG*** Krissy Matthews ist ein junger, britisch-norwegischer Bluesrock-Gitarrist und Singer-Songwriter. Ob „Voodoo Child” von Jimi Hendrix oder „Killing Floor”, Krissy Matthews hat sie alle in seinem Repertoire. Dazu noch ein Bündel Eigenkompositionen: Der junge Gitarrist, der bereits im Alter von drei Jahren auf der Bühne stand, der mit acht die erste „Elektrische” in die Hand nahm und mit zehn begann, eigene Lieder zu schreiben, tut bei seinen Auftritten nicht so, als sei er ein „alter Künstler”. Das Spektrum reicht vom erdigen Mississippi-Blues bis zum heiß-funkigen Boogie, …

Weiterlesen …

Es gibt Ticktets! Ab sofort!

Schnappt sie euch! #altzella #altzellarockt #endlichtickets

Weiterlesen …