CookiesAccept

Um unsere Website stetig zu verbessern, nutzen wir Cookies.

Mehr Infos

OK!

16. Int. Blues & Rock Festival Altzella
10. und 11. Mai 2018

Das Internationale Blues & Rock Festival Altzella ist das gemütlichste, entspannteste und authentischste Bluesfestival Deutschlands; und mit Sicherheit ein toller Ausflug zu Himmelfahrt. Egal ob allein, zu zweit oder in Familie - für jeden ist etwas dabei!

(uk) „WhatsApp?“ und wie man über 50 freiwillige Helfer zusammenhält und daraus ein Festival macht.

„Wo bist Du?“

„Wo bleiben Mama Basuto? Bitte ins Backstage schicken!!“

„Bühne Scheune!“

„Bitte beim Wechsel mit drauf achten, dass die Scheune nicht überlastet ist!“

„Wem gehört dieses Auto? Steht in der Feuerwehrzufahrt!! Bitte durchsagen!“

„Nummer?“

„Habe am Bierwagen 2 das letzte Fass angestochen!!“

„DL-DD 475“

„Bitte 2 Helfer ins Backstage!“

„Bühne Scheune: wir brauchen hier nochn Moment, Kees kann draußen einen Song mehr spielen.“

„Bühne Wiese: ok, macht er gern!!“

Laut vorgelesen klingt es wie babylonisches Kauderwelsch, doch mittlerweile sind solche Unterhaltungen ein wichtiger Teil vom „Int. Blues  & Rock Festival Altzella“. Es handelt sich um Auszüge aus dem Stream einer der WhatsApp-Gruppen vom Mittelsächsischen Jugend- und Kulturverein e.V. (MJV), dem Veranstalter des Festivals. WhatsApp – das ist ein Online-Messenger-Dienst, über den sich mehrere Menschen in einem virtuellen Raum, einem so genannten Chatroom unterhalten können. Wir reden hier von einem Teil der viel zitierten „Social Media“.

Meena Cryle & Chris Fillmore Band springt ein und ersetzt Headliner

(uk) Kurzfristiger Wechsel im Programm des 16. Internationalen Blues & Rock Festivals Altzella. Die angekündigte Band um Bluesrockröhre Jessy Martens, geplant für Donnerstag um 19:30 Uhr auf der Scheunenbühne in Altzella, musste leider kurzfristig aus gesundheitlichen Gründen ihre Teilnahme am Festival absagen. Der Mittelsächsische Jugend- und Kulturverein e.V. (MJV) wünscht der Jessy Martens alles Gute und baldige Genesung.

Für die entstandene Lücke ist aber bereits Ersatz gefunden, welcher keine Wünsche offen lässt: Meena Cryle & the Chris Fillmore Band. Diese Band aus Wien rockt in der selben Liga, wie dies auch Jessy Martens tut, und passt gut ins das internationale Programm des Festivals.

Bisher fälschlich Eintrittspreise aus dem Vorjahr kommuniziert | MJV bittet um Verzeihung und versichert: es lohnt sich dennoch! | Leichte Preissteigerung aus wirtschaftlichen Gründen | Im Online-Vorverkauf nur noch Resttickets erhältlich

(uk) Der Mittelsächsische Jugend- und Kulturverein e.V. (MJV) veranstaltet am kommenden Himmelfahrtstag, 10. und 11. Mai 2018, das 16. „Internationale Blues & Rock Festival Altzella“ im Kloster Altzella.

Mehr als zwanzig hochkarätige Musiker rocken an den beiden Festivaltagen das Publikum in Sachsens ehemals mächtigstem Kloster. Darunter Blues-Schwergewichte wie Abi Wallenstein, Dr. Slide, Mama Basuto’s Blues Ensemble und Kees Schipper, aber auch Newcomer, wie Kris Pohlmann oder Andi Valandi schmücken das Programm. Außerdem bietet Deutschlands entspanntestes Bluesfestival wieder jede Menge Angebote für die ganze Familie.

Korrektur – falsche Eintrittspreise in Programmheften

Im Programmheft des Festivals wurden bisher fälschlich die Preise aus dem vergangenen Jahr kommuniziert, für das diesjährige Festival musste der MJV die Eintrittspreise etwas erhöhen. Hier die korrekten Preise:

Die Karten im Online-Vorverkauf unter www.bluesundrock-altzella.de oder www.eventim.de kosten 14 Euro pro Person, in allen bekannten regionalen und überregionalen Vorverkaufsstellen 13 Euro pro Person.

Die Tickets an der Tageskasse am Donnerstag kosten 18 Euro pro Person. Kinder von 6 bis 15 Jahre zahlen 5 Euro. Das Familienticket für zwei Erwachsene mit bis zu vier Kindern zwischen 6 und 15 Jahren kostet 35 Euro.

Am Freitag gilt freier Eintritt.

Alle Informationen zu den Ticktes gibt es auch auf der Festivalhomepage.

Im Vorverkauf sind zurzeit nur noch Restkarten erhältlich.

Zweiter Festivaltag mit eigenständigem Programm | Joon Wolfsberg Band, Abi Wallenstein, Kat Baloun, Dr. Slide, Andi Valandi und Electric Lady geben sich die Ehre

(uk) Das sechzehnte „Internationale Blues & Rock Festival Altzella“ findet am 10. und 11. Mai 2018, Christi Himmelfahrt im Kloster Altzella statt. Veranstalter ist der Mittelsächsische Jugend- und Kulturverein e.V. (MJV). Zum fulminanten fünfzehnten Geburtstag im vergangenen Jahr gratulierten Lieblingsgäste, unter ihnen Henrik Freischlader. In diesem Jahr startet das Festival jung und wild und mit viel Frauenpower durch, wie sich das für ein sechzehnjähriges so gehört.

Endlich sechzehn! Ab in die Disko! Und zwar mit Lichtgeschwindigkeit. Damit da keine Fragen aufkommen startet das Festival mit dem Duo „Slide Riders“ auf der Wiesenbühne. Die beiden Berliner pfeffern Songs mit dem Bottleneck von der Bühne. Erdig. Kantig. Da wird die Wiese in Altzella warm.