Alexander-Blume-BandBoogie Woogie ist eine urwüchsige Bluesform, welche oft auf dem Piano gespielt wird, schneller und spieltechnisch anspruchsvoller. Einer, der dies beherrscht wie kaum ein anderer, ist Alexander Blume. Das ehemalige Mitglied der Stefan Diestelmann Folk Blues Band wird in Altzella von Andreas Buchmann, Stefan Rapp sowie seinem Sohn Maximilian begleitet. Zusammen treten Sie als „Alexander Blume & Band“ auf und werden Ihre eigenen musikalischen Entwicklungen darbieten.

Alexander Blume sieht sich in der Tradition US-amerikanischer Jazz-Pianisten, wie Les McCann, Ramsey Lewis oder Gene Harris, die ihre ersten musikalischen Erfahrungen im Begleiten von Gospelchören bei den sonntäglichen Gottesdiensten sammelten und später den Weg für eine Pianospielweise zeichneten, der sich zwischen Blues, Boogie Woogie und Funk bewegt. Gerade diese Mischung ist auch markant für Blumes aktuelle CD's „In & Out", erschienen im Juni 2012.

www.alexanderblume.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen