CookiesAccept

Um unsere Website stetig zu verbessern, nutzen wir Cookies.

Mehr Infos

OK!

Rückblick 12. Internationales Blues & Rock Festival 29.-30. Mai 2014

Trotz Regen und kalten Temperaturen: frisches Blut pulsiert auf dem 12. Blues & Rock Festival Altzella im Blues-Takt – und mehr als tausend Gäste tanzen und feiern mit.

Er blickt aus seinem Auto heraus, als würde jemand vor seinen Augen eine Ladung Kuscheltiere ersäufen. Für ihn ist dieser Tag eine traurige Angelegenheit. Doch er hält durch. Das ist er sich und den Festivalmachern schuldig. Er ist loyal, ein dufter Typ und er verkauft das beste Eis in der Gegend. Der Eismann auf dem 12. Internationalen Blues & Rock Festival Altzella am vergangenen Himmelfahrtstag hat nicht viel zu lachen.Regen, Regen, Regen. Bei Temperaturen um etwa 13 Grad zieht kein charmantes Schoko, sexy Stracciatella oder verführerisches Erdbeereis viel Aufmerksamkeit auf seinen bunten Wagen, egal wie aufreizend sie sich auch in ihren Schalen räkeln und präsentieren. Die Eisfahne schlabbert lustlos im Regen.

Clownswerkstatt 1Die Kinder können in diesem Jahr allerlei Spannendes, Kreatives und auch Neues beim Festival entdecken. Mit einem Auftritt der Clown- und Sketchgruppe der Pestalozzi Oberschule Hartha werden die Kleinen eine Menge Spaß haben und viel lachen können.

DSC01660
DSC01661
DSC01662
DSC01663
DSC01664
DSC01665
DSC01666
DSC01667
DSC01668
DSC01669
DSC01670
DSC01671
DSC01672
DSC01673
DSC01674
DSC01675
DSC01676
DSC01677
DSC01678
DSC01679
DSC01680
DSC01681
DSC01682
DSC01683
DSC01684
DSC01685
DSC01686
DSC01690
DSC01691
DSC01692
DSC01693
DSC01694
DSC01695
DSC01696
DSC01697
DSC01698
DSC01699
DSC01700
DSC01701
DSC01702
DSC01703
DSC01704
DSC01705
DSC01706
DSC01707
DSC01708
DSC01709
DSC01710
DSC01711
DSC01712
DSC01713
DSC01714
DSC01715
DSC01716
DSC01717
DSC01718
DSC01719
DSC01720
DSC01721
DSC01722
DSC01723
DSC01724
DSC01725
DSC01726
DSC01727
DSC01728
DSC01729
DSC01730
DSC01731
DSC01732
DSC01733
DSC01734
DSC01735
DSC01736
DSC01737
DSC01738
DSC01739
DSC01740
DSC01741
DSC01742
DSC01743
DSC01744
DSC01745
DSC01746
DSC01747
DSC01748
DSC01749
DSC01750
DSC01751
DSC01752
DSC01753
DSC01754
DSC01755
DSC01756
DSC01757
DSC01758
DSC01759
DSC01760
DSC01761
DSC01762
DSC01763
DSC01764
DSC01765
DSC01766
DSC01767
DSC01768
DSC01769
DSC01770
DSC01771
DSC01772
DSC01773
DSC01774
DSC01775
DSC01776
DSC01777
DSC01778
DSC01779
DSC01780
DSC01781
DSC01782
DSC01783
DSC01784
DSC01785
DSC01786
DSC01787
DSC01789
DSC01790
DSC01791
DSC01792
DSC01793
DSC01794
DSC01795
DSC01796
DSC01797
DSC01798
DSC01799
DSC01800
DSC01804
DSC01805
DSC01806
DSC01807
DSC01809
DSC01810
DSC01811
  • DSC01660
  • DSC01661
  • DSC01662
  • DSC01663
  • DSC01664
  • DSC01665
  • DSC01666
  • DSC01667
  • DSC01668
  • DSC01669
  • DSC01670
  • DSC01671
  • DSC01672
  • DSC01673
  • DSC01674
  • DSC01675
  • DSC01676
  • DSC01677
  • DSC01678
  • DSC01679
  • DSC01680
  • DSC01681
  • DSC01682
  • DSC01683
  • DSC01684
  • DSC01685
  • DSC01686
  • DSC01690
  • DSC01691
  • DSC01692
  • DSC01693
  • DSC01694
  • DSC01695
  • DSC01696
  • DSC01697
  • DSC01698
  • DSC01699
  • DSC01700
  • DSC01701
  • DSC01702
  • DSC01703
  • DSC01704
  • DSC01705
  • DSC01706
  • DSC01707
  • DSC01708
  • DSC01709
  • DSC01710
  • DSC01711
  • DSC01712
  • DSC01713
  • DSC01714
  • DSC01715
  • DSC01716
  • DSC01717
  • DSC01718
  • DSC01719
  • DSC01720
  • DSC01721
  • DSC01722
  • DSC01723
  • DSC01724
  • DSC01725
  • DSC01726
  • DSC01727
  • DSC01728
  • DSC01729
  • DSC01730
  • DSC01731
  • DSC01732
  • DSC01733
  • DSC01734
  • DSC01735
  • DSC01736
  • DSC01737
  • DSC01738
  • DSC01739
  • DSC01740
  • DSC01741
  • DSC01742
  • DSC01743
  • DSC01744
  • DSC01745
  • DSC01746
  • DSC01747
  • DSC01748
  • DSC01749
  • DSC01750
  • DSC01751
  • DSC01752
  • DSC01753
  • DSC01754
  • DSC01755
  • DSC01756
  • DSC01757
  • DSC01758
  • DSC01759
  • DSC01760
  • DSC01761
  • DSC01762
  • DSC01763
  • DSC01764
  • DSC01765
  • DSC01766
  • DSC01767
  • DSC01768
  • DSC01769
  • DSC01770
  • DSC01771
  • DSC01772
  • DSC01773
  • DSC01774
  • DSC01775
  • DSC01776
  • DSC01777
  • DSC01778
  • DSC01779
  • DSC01780
  • DSC01781
  • DSC01782
  • DSC01783
  • DSC01784
  • DSC01785
  • DSC01786
  • DSC01787
  • DSC01789
  • DSC01790
  • DSC01791
  • DSC01792
  • DSC01793
  • DSC01794
  • DSC01795
  • DSC01796
  • DSC01797
  • DSC01798
  • DSC01799
  • DSC01800
  • DSC01804
  • DSC01805
  • DSC01806
  • DSC01807
  • DSC01809
  • DSC01810
  • DSC01811
  • mp deutschemuggeWie schon im vergangenen Jahr besuchte Torsten Meyer vom Online-Magazin "Deutsche Mugge" auch dieses Mal das Blues & Rock Festival Altzella.

    10:00 Uhr

    Einlass

    11:00 Uhr

    Black Kat & Kittens

    Blues'n'Roots der 20er bis 50er Jahre - Aufregend! Authentisch! Dynamisch! Infos

    12:15 Uhr

    offizielle Eröffnung

    12:30 Uhr

    Mothers Best

    it's ROCK that rolls! Infos

    13:30 Uhr

    Alexander Blume & Band

    Jazz, Blues und Boogie Woogie vom ehemaligen Diestelmann Pianisten Infos

    14:30 Uhr

    Schipper & Bemanning

    Bluesrock aus den Niederlanden – direkt ans Ohr genagelt Infos

    15:45 Uhr

    Black Kat & Kittens

    Blues'n'Roots der 20er bis 50er Jahre - Aufregend! Authentisch! Dynamisch! Infos

    16:30 Uhr

    Remember Stefan Diestelmann

    Mitglieder der „Stefan Diestelmann Folk Blues Band" (Blume, Kleinow) mit unvergessenen Liedern des legendären Blues-Königs des Ostens Infos

    18:00 Uhr

    Schneider-Schwarznau-Macht

    Blues & Folk im Slide-und Picking-Style sowie mit Kontrabass Infos

    19:00 Uhr

    Mike Seeber Trio

    authentischer Blues und Bluesrock - pur, Gewinner der German Blues Challenge 2013 Infos

    20:30 Uhr

    Alley 7

    Rock Pop Coverband aus Nossen

    21:15 Uhr

    Errorhead

    die Rockband um den Gitarrenvirtuosen Marcus Deml, der 2005 als einer der besten Gitarristen der Welt den renommierten „Guitar Hero Award" erhielt Infos

    Es gibt zwei Bühnen, die sich im Programm immer abwechseln: die Bühne in der regensicheren Scheune (Fassungsvermögen 800 Leute) und die Wiesenbühne. Hier können Sie sich das Programm als PDF ansehen.

    Scheunenbühne Wiesenbühne

    16:00 Uhr

    Einlass

    17:00 Uhr

    Workshop-Band (NL/D)

    17:30 Uhr

    Fixior Elixor (NL)

    18:15 Uhr

    Kees Schipper & Ad Landa (NL)

    19:15 Uhr

    Mammut

    20:00 Uhr

    Vanessa & Richard

    20:45 Uhr

    The Double Vision

    Blues-Rock Trio aus Thüringen, geprägt von Rory Gallagher Infos

    22:15 Uhr

    Shagadelic

    ... steht für Spielfreude und Lust am Groove, einer Rhythmussektion aus dem Herzen Sachsens und einer Stimme (gefühlt) aus dem Herzen der Staaten.

    23:00 Uhr

    Blues Baby Blues

    Sie zelebrieren das Verliebtsein in die Schön- und Ungereimtheiten des Lebens... Blues, Liebe und ein guter Song. Infos

    Leider haben wir die 500er-Marke bis zum 18.05. nicht geschafft, jedoch konnten wir bereits über 400 "Gefällt mir"-Klicks verbuchen.

    Am Sonntag, 25. Mai, werden wir daher unter den knapp über 400 Fans die Gewinner von 1x 1 Familienkarte und 2x 2 Tagestickets ermitteln und bekanntgeben.

    Ein gelungener Familienausflug wird zu Himmelfahrt im Kloster Altzella bei Rock- und Bluesklängen garantiert

    kinderlieder-mit-christoph webIn nicht einmal mehr einer Woche ist es wieder soweit. Das Internationale Blues & Rock Festival Altzella geht am 29. und 30. Mai in die zwölfte Auflage und wartet mit einem abwechslungsreichen Programm für alle Generationen auf. Ein buntes Kinderprogramm und dazu Blues- und Rockmusik für die Eltern sowie Großeltern; das sind die Garanten für einen schönen Familienausflug am Himmelfahrtstag.

    Es freut uns, dass das Festival neben den Printmedien nun auch so langsam in Radiosendungen einen Platz und auch Zuhörer findet.

    Alexander Blume hat anlässlich des gemeinsamen Projektes "Remember Stefan Diestelmann" eine Radiosendung produziert. Diese ist am 12. Mai um 17 Uhr und am 13. Mai um 11 Uhr auf www.wartburgradio.org zu hören. Also, einschalten nicht vergessen!

    bernd webAngefangen hatte Bernd Kleinow als Harpspieler der Diestelmann-Folkblues-Band, deren erste LP zur beliebtesten und meistverkauften Bluesplatte des Landes wurde. Inzwischen ist er auf unzähligen Schallplatten und CDs anderer Künstler als Studio- oder Live-Musiker zu hören. Doch sein erstes eigenes Album veröffentlichte er erst mit über 60 im Jahre 2011.

    Auch 2014 heißt es zu Himmelfahrt wieder "Auf nach Altzella!"

    Tragt Euch den Termin gleich groß in Euren Kalender ein: 29.-30. Mai 2014 - Himmelfahrt im Kloster Altzella!

    Und hier die Vorankündigung:

    vorankuendigung web

    Wie gewohnt gibt es die Tickets für den Himmelfahrtstag für 8 EUR in zahlreichen regionalen und überregionalen Vorverkaufsstellen (Tageskasse dann 12 EUR). Freitag ist der Eintritt frei.