FootstepsFootsteps begeisterten bereits zum Festival 2012 am Freitagabend das Publikum. Die drei Jungs aus Torgau verstehen es, mit ihrer Musik eine Brücke zwischen dem 60's und 70's Feeling vergangener Zeiten und dem modernen Bluesrock zu schlagen.

"... man muss sagen, die Musik des Trios Footsteps hält, was Frisuren und Kleidung versprechen 70s-Blues-Rock vom Allerfeinsten." (Gitarre & Bass, 2012)

Das Powertrio überzeugt dabei, wie nur wenige Bands dieser Alterklasse, mit einem unheimlich authentischen Sound sowie dem richtigen Gespür für Groove und Feeling. Neben Vertretern der klassischen Triobesetzung wie der Jimi Hendrix Experience oder Cream, gehören ebenso Lynyrd Skynyrd oder Led Zeppelin zu den kreativen Leitbildern von Footsteps. Bluesige Rocksongs gepaart mit improvisationsgetränkten Überlängen lassen bei den Konzerten eine elektrisierende Spannung aufkommen. Umjubelte Supportgigs für Ten Years After, Eric Sardinas, Molly Hatchet, Phlip Sayce oder The Brew können davon nur zeugen.

Footsteps als Support von "Eric Sardinas" in der Bluesgarage Isernhagen:

Zu diesem Auftritt gibt es auch einen interessanten Online-Beitrag auf www.deutsche-mugge.de.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen